Home > Leben in Südafrika > Fotos > Our own little Africa – Fotoblog

„Get your own little Africa“ steht auf dem Schild einer Bar in Tofo. So machen wir es: Unser kleines Afrika heißt Mosambik!

16 Stunden Fahrt mit dem Auto haben wir auf uns genommen, um an den Ort unserer Träume zurückzukehren: Tofo in der Provinz Inhambane, Mosambik. Im Gegensatz zum letzten Besuch vor zwei Jahren ist inzwischen die komplette Straße geteert – aber trotzdem ist es eine lange Reise durch ein Land, in dem alles komplett anders tickt als in Südafrika: Das Essen schmeckt besser, die Leute sind freundlicher – gleichzeitig ist Korruption im Alltag überall spürbar und die Armut noch bitterer als im Zululand. Die Gegend um Tofo, Paindane und Morrungulo bietet alles, was Mosambik ausmacht: Strand und Meer, leuchtende Farben, Wale von der Veranda, verfallene Kolonialgebäude, bunte Sarongs, frisches Seafood, Cashewnüsse an jeder Ecke und ein freundliches „Bon dia“ allerorten. Hier eine Auswahl unserer besten Fotos.

 

Text & Fotos: fuexxe

One Comment, RSS

  • Sr. Beatrix

    says on:
    25. Juli 2018 at 21:26

    cool! Tut so gut, die tollen Fotos anzuschauen. DANKE, dass Ihr mit diesem Blog immer wieder die Möglichkeit gebt, Anteil zu nehmen. ALLES GUTE EUCH!

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*